Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Kategorie-Archiv: Schilder

Beschildert geschildert (104)

20170328_112232[1]

Auch wenn ich im Moment grössere Sorgen habe als die Beschaffung von Bargeld, so verfüge ich doch immer noch über genügend (Galgen-)Humor, dass mir derart groteske Beschilderungen einen Ansatz von einem Lächeln aufs Gesicht zaubern.

Beschildert geschildert (103)

2017-02-2

Im Zeitalter von Internet und Digitalisierung entbehrt dieser Spruch vielleicht einer gewissen Aktualität.

Andererseits ist das Handy ja auch nicht allzu gut geeignet, um den Hintern abzuwischen.

 

Vielen Dank für das Bild, Frau F.

Beschildert geschildert (102)

20170206_152519[1]

Was man da wohl mehr hört als beim ersten Mal, wenn man die defekte Klingel ein zweites Mal betätigt…?

Aber wie lautet der Werbespruch:

“Wie, wo, was weiss OBI”

Beschildert geschildert (101)

Für einmal ein Schilder-Bild aus der eigenen Schmiede:

DSC02270

Das Wohnen im Hause Flohnmobil ist im Moment grad nicht ausgesprochen gemütlich.

Aber das Ende der Baustelle ist absehbar …

… und wird nahtlos in umfassende Reinigungs-Arbeiten übergehen.

Beschildert geschildert (100)

Da es absehbar war, dass meine Schilder-Bilder-Serie früher oder später die Hunderter-Marke erreichen würde, hatte ich mir schon einige Gedanken gemacht, wie ich dieses Jubiläum gebührend huldigen konnte.

Die Entscheidung wurde mir heute auf dem Sonntags-Spaziergang abgenommen, denn dieses Schild hat einen derartigen Raritäten-Charakter, dass es sich bestens für die Jubiläums-Ausgabe eignet.

DSC02261

Der Weiher in der Nähe unseres Wohnortes ist seit Mittwoch offiziell von den Behörden freigegeben worden. Diese Mini-See-Gfrörni hat Jung und Alt aus dem Haus gelockt. Der Uferbereich im Naturschutz-Gebiet wurde abgesperrt und zwei offizielle Zugänge für die Eiswanderer und Pirouetten-Dreher geschaffen.

DSC02260

Der Weiher liegt in einer Senke, wo um diese Jahreszeit nur wenig Sonne hinkommt. Mal schauen, wie lange das Eis den Plustemperaturen der kommenden Tage standzuhalten vermag.

DSC02265

Beschildert geschildert (99)

 

20161215_155306

 

Aber ja doch! Immer wieder gerne!

DSC01624

Bei Ovronnaz im Unterwallis

 

DSC09029

Piz Bernina  / Oberengadin

 

DSC00398

Lofoten / Norwegen

 

DSC08817

Samnaun / Graubünden

 

DSC05962

Pyrenäen

Beschildert geschildert (98)

Heute ein Schilderduo, vor dem wir alle früher oder später mal stehen. Nun, vielleicht nicht gerade in dieser besonders originellen Version.

IMG_0259

Toiletten-Schilder gibt es dermassen viele verschiedene, man könnte ihnen glattweg einen eigenen Blog widmen. Ich suche noch nach einem geeigneten Namen. WC-Blog erscheint mir etwas – ähm – versch… einfältig.

IMG_0266

Es ist immer wieder erfreulich zu vernehmen, dass dieser Blog so viele aufmerksame Leserinnen und Leser hat, die mit offenen Augen und einem Handy durchs Leben gehen.

Vielen Dank, Rosmarie!

Beschildert geschildert (97)

Auch wenn die Gefahr besteht, mit meiner Schilder-Serie etwas aufsässig zu wirken, aber dieses herrliche Konstrukt, das ich gestern an einem Kiosk entdeckt habe, kann ich euch nicht länger vorenthalten:

20161219_161720

Ich wusste schon immer, dass ich mich auf den Supermarkt meines Vertrauens verlassen kann.

Alles wird gut!

… man muss nur diese feine Linie noch gänzlich unsichtbar machen.

Beschildert geschildert (96)

An der Grenze im Skigebiet Ischgl/Samnaun

An der Grenze im Skigebiet Ischgl/Samnaun

 

Jetzt weiss ich doch endlich, wie Schweiz in Russland aussieht.

Weiss zufällig jemand, wie man das ausspricht?

Beschildert geschildert (95)

DSC02031

 

Frei nach dem Motto:

Kann ich meine Grossmutter an Zahlung geben?

DSC02031