Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Ernährung in Absurdistan


Dieses Buch habe ich heute in einer Buchhandlung entdeckt.

Dass es in der Ramsch-Ecke lag, wird wohl kein Zufall sein. 

20180212_121915

Wozu denn noch kochen,

wenn man beim Schlafen abnehmen kann?

Advertisements

4 Antworten zu “Ernährung in Absurdistan

  1. runningtom 13. Februar 2018 um 11:18

    Nur schlafen, nicht essen… das hilft garantiert. Ist eine Frage der Zeit. 😉

    Gefällt 1 Person

  2. R + B 13. Februar 2018 um 17:31

    Die vielen „Wunderdiäten“ für schnelles Abnehmen schaden nur dem Geldbeutel, denn sie sind nur eins: nämlich ein Milliardengeschäft!!!!

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: