Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Doppelt genäht hält vielleicht besser

Ich habe euch im letzten Beitrag die – zugegeben kaum zu beantwortende – Frage gestellt, wo ich dieses Schild aufgenommen haben könnte.

DSC08976

Eines vorneweg: Es ist keine Fotomontage, da standen wirklich und wahrhaftig zwei Tafeln übereinander. Die verbotene Fahrtrichtung war insofern angezeigt, als das Verkehrskonstrukt, an dessen Rande sich die Tafeln befanden, ein Kreisel war. Nicht in irgendeiner Grossstadt, sondern auf einem Aussichtsberg. Praktisch an einer Sackgasse.

Dem italienischen Automobilisten kann man dort offenbar nur klar machen, dass er rechtsrum fahre soll, wenn man gleich zwei einschlägige Tafeln aufstellt. Vielleicht für jedes Auge eine. Dieses seltene Zwillingspaar habe ich auf der Wanderung in Brunate oberhalb von Como fotografiert.

Advertisements

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: