Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Klauen für Moderne

Wie ich aus gut unterrichteter Quelle vernommen habe,
sagt man heutzutage nicht mehr “Dieb”.

Neudeutsch heisst es offenbar

Fachkraft für spontane Eigentumsübertragung

Bildergebnis für verbrecher clipart

Ob dieser Begriff allerdings auch für moderne Formen des Verbrechens wie

Datenklau im Internet

Skimming

Phishing und

Kreditkarten-Betrug

gilt, entzieht sich meiner Kenntnis.

Advertisements

11 Antworten zu “Klauen für Moderne

  1. streetbiter 17. Januar 2017 um 20:43

    Haha, guter Post! Made my day

    Gefällt 1 Person

  2. Werner Ammann 17. Januar 2017 um 20:59

    Eine nette Umschreibung, das mit der Fachkraft 🙂
    War mir bisher unbekannt. Dafür ein anderer Begriff:
    Da hat jemand etwas gefunden, bevor der andere es verloren hat!
    Gruss vom Werner

    Gefällt mir

  3. Nacho 18. Januar 2017 um 07:47

    Klasse 😂!

    Gefällt mir

  4. GOOD WORD for BAD WORLD 18. Januar 2017 um 10:32

    Skimming? Da muss ich erst mal nachschlagen, was da angestellt wird …

    Gefällt mir

  5. Jürg 18. Januar 2017 um 20:06

    brauchts da evtl. noch einen Fachausweis dazu ?

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: