Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Beschildert geschildert (80)

Heute mal wieder ein “fremdes” Bild.

Geknipst hatte es Werner, als er mit seinem Hund Timi am Rhein oberhalb Schaffhausen unterwegs war.

Bootstop2

Und falls es etwas lange dauern sollte, bis ein Bootsführer anhält, steht gleich daneben ein Bänkli.

Bootstop1

Na, Werner, hast du dort in der Zwischenzeit mal den Daumen hochgehalten?

Advertisements

4 Antworten zu “Beschildert geschildert (80)

  1. canadaeinfach 22. April 2016 um 13:00

    Da müssten wir uns gleich mal hinstellen. Immerhin kennen wir Menschen, die einen Weidling besitzen und wenn man mitstacheln kann, laden sie einem bestimmt gerne ein.
    LG Anita

    Gefällt mir

  2. Werner Ammann 22. April 2016 um 23:57

    Leider waren wir bisher jedesmal im Winter hier, dann hält sich der Schiffsverkehr doch arg in Grenzen. Mal schauen, ob ich im nächsten Sommer mal dran denke!
    Gruss vom Werner und Timi

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: