Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Meine neue Bolide

Meine neuste Errungenschaft ist ein ganz scharfes Teil!

Schwarz.
500 PS.
5 Gänge.
Umfangreiches Zubehör. Und gänzlich ohne Aufpreis.

Echt der Wahnsinn.
Dabei kinderleicht zu steuern.
Pures Vergnügen.

Was für ein Unterschied zum Vorgänger, Jahrgang 89. Ich bin so was von begeistert.

Und diese Beschleunigung! Nie hätte ich mir erträumen lassen, dass 500 PS (oder waren es Watt; ich bring das immer durcheinander) derart leise sind.

DSC00707

Und das Allergrösste: Es gab eine Bedienungsanleitung mit Rezepten dazu. Jetzt weiss ich endlich, wie Schlagrahm geht.

Advertisements

14 Antworten zu “Meine neue Bolide

  1. Seifenfrau 17. Januar 2016 um 12:11

    Haha,
    bei 500 PS dachte ich zuerst, du hättest dir eine Schneeraupe zugelegt…
    😉

    Gefällt mir

  2. Das Smamap 17. Januar 2016 um 12:20

    Da kann ich mit meinem Hand-Schneebesen natürlich nicht mithalten

    Gefällt mir

  3. anneinsideoffice 17. Januar 2016 um 13:55

    Ob der dann auch über 25 Jahre hält?
    Ich hatte meinen ersten Mixer auch etwa 25 Jahre und der neue hält jetzt seit etwa 3 Jahren. Mal schauen wie lange…

    Gefällt mir

  4. Ursula 17. Januar 2016 um 16:33

    ich habe zuerst auf ein neues Auto getippt, doch spätestens beim Schlagrahm den Irrtum bemerkt! Dann wünsche ich viel Glück mit dem neuen Küchengerät und viele feine Mahlzeiten und Desserts.Es liebs Grüessli

    Gefällt mir

  5. Brizanne 17. Januar 2016 um 16:46

    Ein total schnittiges Teilchen…. aber den Rahm schlägst du nicht etwa mit den Ketthacken,oder?
    Herzliche SONNtagsgrüsse 🙂
    Brigitte

    Gefällt mir

  6. Hausfrau Hanna 18. Januar 2016 um 10:02

    Jahrgang 1989,
    liebe Frau Flohnmobil,
    das ist noch gar nichts!
    Mein Rührgerät, ein TurMix 150, stammt aus dem Jahr 1986!
    Und funktioniert noch tipptopp 🙂
    Wenn ich jedoch lese, wie begeistert das hier tönt, überlege ich mir jetzt ernsthaft…
    Ob ich auch soll!

    Herzlichen Gruss
    Hausfrau Hanna

    Gefällt mir

    • Flohnmobil 18. Januar 2016 um 17:50

      Ich habe mir einen neuen Mixer zugelegt, weil ich je länger je mehr befürchtete, der alte würde im dümmsten Moment aussteigen. Zum „aufpreisfreien“ Zubehör gehören ein Stabmixer aus Metall und ein Cutter, die mir beide gute Dienste leisten.
      Ganz ehrlich und ironielos, ich BIN begeistert.
      Grüessli
      Bea

      Gefällt mir

  7. Jürg 18. Januar 2016 um 15:06

    pass nur auf – mit 500 Ps gibts dann schnell Butter

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: