Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Die umgetopfte Schwiegermutter

Wir haben uns lange nach dem Grundsatz “leben und leben lassen” verhalten, meine Schwiegermutter und ich. Aber irgendwann ging es einfach nicht mehr. Ich musste eingreifen, konnte nicht mehr länger tatenlos zusehen, wie sie ins Verderben rannte. Von “rennen” konnte in ihrem Zustand zwar nicht direkt die Rede sein, vielmehr war es eine schleichende Verwandlung, die sie zusehends aus dem Gleichgewicht zu bringen drohte.

Also schritt ich wohl oder übel ein. Denn eine Schwiegermutter, die kopfüber stürzt ist noch schwerer zu ertragen, als eine Schwiegermutter, die sich mit aller Gewalt gegen Veränderungen wehrt.

Sie hat es – ganz im Gegenteil zu dem, was man sich unter dem Verhalten von Schwiegermüttern gemeinhin vorstellt – mit stoischer Ruhe ertragen. Natürlich hat sie sich etwas zur Wehr gesetzt, hat ihren ganzen kratzbürstigen Charme spielen lassen. Aber wir sind überein gekommen, dass es für sie das Beste war. Früher oder später wird auch sie zu dieser Einsicht gelangen. Bis es soweit ist, wird sie noch etwas schmollen in ihrem neuen Quartier.

DSC09562

Nun überwacht sie die Kakteen-Familie aus einem neuen, grösseren Topf. Durchaus zu ihrem Vorteil, finde ich.

DSC09563

Echinocactus grusonii (im Volksmund Schwiegermuttersessel genannt)

Advertisements

9 Antworten zu “Die umgetopfte Schwiegermutter

  1. Anhora 15. Juni 2015 um 21:18

    Also echt, Bea, ich denk, du hast deine Schwiegermutter ins Pflegeheim abgeschoben und hab schon die Finger gewetzt, um meine profunden Erfahrungen mit Pflegeheimen mit dir zu teilen. 😉
    Der Beitrag ist der Knaller!

    Gefällt mir

  2. Werner Ammann 15. Juni 2015 um 22:50

    Eine lesenswerte Geschichte mit einer ziemlich überraschenden Pointe!
    Vielen Dank, ich habe mich köstlich amüsiert.
    Gruess vom Werner

    Gefällt mir

  3. HoetusPoetus 16. Juni 2015 um 13:12

    ….. na dann kann ICH auch mal über den „Pfarrerwürger“ schreiben ….. 😀 😀 😀

    Liebe Grüße …. Katja

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: