Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Voll, voller, gepackt

Packen. In die Ferien verreisen. Ich habe es schon viele Male gemacht und werde es hoffentlich noch vielmals tun. Diese Hoffnung ändert jedoch nichts daran, dass das Packen mit viel Planung und Arbeit verbunden ist. Routine hin oder her.

So stöhnte ich unlängst am Tage vor der Abreise über das bevorstehende Packmanöver, das erfahrungsgemäss in einem halben Umzug ausufert.

“Ich weiss nicht, was du daran so schlimm findest”, meinte daraufhin mein innig geliebter Mitbewohner, “gepackt ist doch einfach, wenn alle Taschen voll sind.”

Wenn’s so einfach wäre…

DSC06684

Advertisements

4 Antworten zu “Voll, voller, gepackt

  1. Brigitte 13. Januar 2015 um 09:40

    Mein Bauer packt seine Sachen, das Essen und alles was ins WoMo gehört…. er liebt es!
    Ich habe in solchen Momenten immer den Hochdruck unser Schloss so aufgeräumt wie möglich zu hinterlassen…. Das Packen verdränge ich jeweils bis es wirklich nicht mehr anders geht!
    Wünsche dir/ euch traumhafte Tage…. Nehme einmal an, dass ihr in schneeige Höhen reist 😉
    Herzlich
    Brigitte

    Gefällt mir

  2. Werner Ammann 13. Januar 2015 um 23:02

    Bei meinen Ferien in Südfrankreich wurde ich bewundert:
    Was, wirklich nicht mehr Gepäck?
    Nein, ich hatte wirklich nicht mehr bei der Hinreise.
    Dafür bei der Rückreise wars dann mehr. Alles fehlende wurde (und konnte das gottlob auch) gekauft und kam dann mit auf die Heimreise … dann hatte ich auch mehr Gepäck 😉
    Gruess vom Werner

    Gefällt mir

    • Flohnmobil 14. Januar 2015 um 17:34

      Das ist der „Vorteil“, wenn man mit dem Auto in die Ferien fährt, da hat der halbe Hausrat Platz und es kommt so manches mit, das nicht zwingend notwendig wäre. Unser Gepäck wäre buchstäblich untragbar.
      Grüessli
      Bea

      Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: