Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Beschildert geschildert (48)

DSC08810

Schild?

Für einmal nicht.

Was dieser Baumstamm mit seinen markant schwungvollen Jahrringen zu erzählen hätte, lässt sich wohl kaum in Worte fassen.

Geschweige denn auf ein schnödes Schild.

Advertisements

6 Antworten zu “Beschildert geschildert (48)

  1. notiznagel 10. Januar 2015 um 21:14

    Wie die Falten in unseren Gesichtern?

    Gefällt mir

  2. Anhora 11. Januar 2015 um 12:04

    Dieser Baum scheint in der Tat ein bewegtes Leben gehabt zu haben. Schade, dass es zu Ende ist.

    Gefällt mir

    • Flohnmobil 11. Januar 2015 um 12:07

      Hallo Anhora, willkommen im Flohnmobil!
      Ich bin ja nicht Förster und somit den täglichen Anblick gefällter Bäume nicht gewöhnt. Aber ich glaube schon, dass ich hier ein aussergewöhnliches Exemplar fotografiert habe.
      Tja, der Baum ist nun nur noch Holz. 😐
      Herzliche Grüsse
      Bea

      Gefällt mir

  3. Jürg 11. Januar 2015 um 13:01

    Hoi Bea ja der Baum lebte wahrscheinlich schon länger als wir – letztendlich wurde ihm der Mensch zum Verhängnis. Gruss + schöne Ferien Jürg

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: