Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Bernhardinerisches

Dieses Werbefilmchen wird bei uns derzeit täglich am Fernsehen gezeigt.

 

Ich verstehe ja nicht viel von Hunden. Von jungen Hunden schon gar nicht, drum frage ich mich jedes Mal, wie es die Verantwortlichen geschafft haben, dass die Hundeli nicht rausspringen.

„Die werdeds am Schwanz aabunde ha“, mutmasst der Mitbewohner.

So oder so, ich werde mir keinen Suzuki 4 x 4 kaufen, schon gar nicht in blau. Aber die Welpen sind einfach süüüüss!

Advertisements

4 Antworten zu “Bernhardinerisches

  1. notiznagel 25. November 2014 um 20:10

    Das Fahrzeug hat einen geheizten Kofferraumboden.

    Gefällt mir

  2. Werner Ammann 25. November 2014 um 23:32

    Sieht in der Tat bewundernswert aus. Mein Timi wär da schon bei der ersten Möglichkeit raus gesprungen. Er liebt den Schnee nämlich viel mehr als ich 😉
    Gruess Timi und Werner

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: