Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Clementine, an die Arbeit!

Er wollte unbedingt. Hatte mich bei jeder sich bietenden Gelegenheit daran erinnert. Wenn Eine in Einer vorbei lief, oder Eine in Einer im Fernseher zu sehen war, oder Eine in Einer in einem Heft abgebildet war. Immer wieder.

Ich? Ich hatte mich lange geweigert. Fand es nicht nötig. Fand es im Gegenteil unpraktisch. Jedenfalls ziemlich. Allerdings musste ich eingestehen, dass es gut aussah. Aber an mir? Und überhaupt, ich war schon immer mehr fürs Praktische, also kam so Eine schon mal nicht in Frage.

Und dann der Moment, wo er mich weichgeklopft hatte. Ich probierte Eine an. Dummerweise war sie nicht nur im Preis reduziert, sondern passte auch noch wie angegossen. Ich konnte irgendwie nicht mehr zurück, sah mich in meiner eigenen Eitelkeit gefangen.

Nun habe ich sie also. Er hatte Recht. Sie sieht schon gut aus. Selbst an mir. Aber nur, solange sie ihre ursprüngliche Farbe hat. Und die hat sie selten lange. Selbst wenn man höllisch aufpasst, wo man seine vier Buchstaben platziert.

Damit eine weisse Hose lange weiss bleibt, muss man nämlich tierisch aufpassen. Und braucht obendrein etwas Schwein.

Advertisements

10 Antworten zu “Clementine, an die Arbeit!

  1. Zimi 28. Juni 2014 um 14:38

    Ich hatte eigentlich nach diesem Bericht nicht ein Tierlibild erwartet. Gruss Jürg

    Gefällt mir

  2. schreibschaukel 28. Juni 2014 um 19:59

    Ja mei – wenn du dich damit im Dreck suhlst, musste dich natürlich nicht wundern! 🙂

    Gefällt mir

  3. Anita 29. Juni 2014 um 19:09

    Wer ist denn nun Clementine? Deine Waschfrauseite? Oder eine der drei Schoenheiten im Bild?

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: