Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Grüne Provence

Als mein innig geliebter Mitbewohner und ich im letzten September das erste Mal in die Provence zum Housesitting fuhren, beschäftigten uns Fragen wie: Was treffen wir an? Wie wird das Haus sein? Der Hund? Die Umgebung?

Als wir im März angefragt wurden, ob wir Haus und Hund – besser gesagt Hund und Haus – nochmals hüten würden, mussten wir deshalb nicht mehr lange drüber nachdenken. Die Antworten auf obige Fragen kannten wir längst.

Aber worauf ich wirklich gespannt war: Wie grün würde die Provence im Mai sein? Ich war schon x Mal in der Provence, aber noch nie um diese Jahreszeit. Würden sich unsere Augen an saftig grünen Wiesen erfreuen können oder war schon alles braun und trocken? Eine erste vorläufige Antwort darauf gaben wir uns bereits von der Autobahn aus. Nein, ganz so grün wie erhofft schien es dann doch nicht zu sein, doch wesentlich grüner und krautiger als im Herbst allemal.

Der erste Spaziergang mit dem Goldschätzchen offenbarte, dass der Blick des Betrachters sich dem Detail widmen muss. Und dieses Detail besteht hier aus wunderbaren Wildblumen, an denen ich mich kaum sattsehen kann. Sehr zum Leidwesen des Mitbewohners bleibe ich alle paar Meter stehen um mir die Blümchen aus der Nähe anzuschauen. Was für eine Augenweide. Ich werde euch demnächst mal ein provenzalisches Blumenbouquet präsentieren.

„Unser“ Anwesen im letzten September und jetzt. Die Umgebung ist im Mai eindeutig grüner. Innerhalb der Mauern wird ohnehin bewässert.

Advertisements

2 Antworten zu “Grüne Provence

  1. Zimi 19. Mai 2014 um 09:35

    Da lässt sichs wirklich Ferien machen – Ruhe und Erholung pur. Gruss Jürg

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: