Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Talente

In unserer Zeitung stand geschrieben, wie viel den einzelnen Ländern ein Sieg ihrer Athleten an den Olympischen Winterspielen in Sotchi wert ist.

Ich staune. Spitzenreiter ist Bulgarien, das mausarme Land bezahlt 624’000 Franken. Nun ist Bulgarien nicht wirklich als Wintersport-Nation bekannt, insofern dürfte dieser theoretische Ausgabeposten theoretisch bleiben.

Italien beispielsweise macht 170’000 Franken locker, unser Land dümpelt im Mittelfeld mit 40’000 Franken. Es gibt offenbar Nationen wie Norwegen, Schweden, Grossbritannien oder Kroatien, die gar nichts bezahlen. Begründung beispielsweise der Norweger: Es müsse Lohn genug sein, wenn man sein Land in Sotchi vertreten dürfe.

Schmunzeln musste ich, als ich gelesen hatte, dass Deutschland seinen Athletinnen und Athleten für einen Olympiasieg 25’000 Franken bezahlt. Als Dreingabe dürfen sie die Olympiakleider behalten und erhalten eine !!!Elektrozahnbürste!!!

Letzteres finde ich wirklich ein passendes Souvenir an Sotchi. Ehrlich. Mit ein klein wenig Erfindergeist werden die Athleten das gute Stück umbauen und zu einem Multifunktionsgerät umbauen. So werden sie fortan nie mehr um einen Handmixer verlegen sein und das Problem mit den Skier wachsen dürfte sich auch fast von alleine erledigen.

Ich glaube nicht, dass ich da mit meiner ALDI-Zahnbürste mithalten kann.

Advertisements

2 Antworten zu “Talente

  1. runningtom 22. Februar 2014 um 17:12

    Ist die Aldi Zahnbürste denn mit der Migros Zahnpasta kompatibel?

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: