Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Beschildert geschildert (16)

Manchmal wäre das Leben bedeutend einfacher, man würde einfach schreiben, was ausdrücklich erlaubt ist.

2’500 £ Busse für ein Bisschen Abfall wegschmeissen – da ist ja unsere Sackgebühr geradezu ein Schnäppchen!

Verbotenerweise Rad fahren und Fussball spielen darf man offenbar kostenlos in Angesicht des Herrn.

Advertisements

3 Antworten zu “Beschildert geschildert (16)

  1. runningtom 9. Februar 2014 um 08:45

    Die Bussen bei Littering könnte man bei uns ruhig auch einführen… sonst ist die saubere Schweiz bald nur noch Legende.

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: