Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Beschildert geschildert (4)

inem Aufruf, Schilder-Bilder einzuschicken, ist auch Urs gefolgt. Und zwar grad mit so vielen Fotos, dass er beinahe meine Internet-Verbindung lahmgelegt hätte. Hier eine erste Auswahl aus seinem Fundus:

 

Zum besseren Verständnis der vier Bilder muss unbedingt festgehalten werden, dass es sich hier weder um eine Aufforderung handelt, 30 Minuten zu saufen, ohne mit dem Rollstuhl anzuhalten. Die Schilder weisen auch nicht auf einen Saufbus, einen Alkoholiker-Campingplatz oder ein öffentliches Bierfass hin. Das harmlose französische Wort „sauf“ bedeutet auf Deutsch nämlich einfach nur „ausgenommen“.

Wer schickt mir das nächste Bild zu?

Advertisements

12 Antworten zu “Beschildert geschildert (4)

  1. Seifenfrau 13. November 2013 um 17:52

    Ja doch. Ich bin an einem Ortsschild vorbeigefahren, und musste an deine Aktion denken.
    Dachte, das muss ich mal fotografieren. Bald.

    Gefällt mir

  2. tinuwin 13. November 2013 um 20:41

    Lustig, dass du so auf dieses „sauf“ abfährst. Für mich als Bieler, der zweisprachige Beschriftungen gewohnt ist, entsteht diese Assoziation gar nicht mehr.

    Gefällt mir

  3. menzeline 14. November 2013 um 08:52

    Ich sehe nur 3 Fotos, das vierte verschwindet rechts neben dem zweiten ins Nirwana, sehen andere das auch so?

    Gefällt mir

  4. Ronny Thamm 20. Februar 2017 um 19:24

    Ich kann so nicht schlafen. Ich krieg hier fast nen brechreiz vor lachen. Mach doch sowas nicht mit mir 😀
    Ich schaue gerade deine ganzen Schilder durch mit dem plan gleich schlafen zu gehen (muss um 3 Uhr wieder aufstehen, sonst bekommen morgen einige keine Post) und dann soetwas. Erst die Bilder der Schilder und nun dein Kommentar…ich kann nicht mehr. Du bist doch gemein, wie soll ich denn jetzt noch schlafen können. Jetzt muss ich doch wieder ewig lachen. Und mein Hund guckt auch schon ganz doof.

    Aber genau deswegen liebe ich deinen Blog.

    Gefällt mir

    • Flohnmobil 21. Februar 2017 um 15:38

      Angesichts der mittlerweile über 100 Schilder-Bilder-Beiträge befürchte ich, dass ich deinen Schönheitsschlaf empfindlich beeinträchtigt habe… 😉
      Hast du sie denn noch/schon alle?
      schmunzelnde Grüsse
      Bea

      Gefällt 1 Person

      • Ronny Thamm 21. Februar 2017 um 17:07

        Japp, mittlerweile hab ich sie alle.
        Jedes einzelne bewundert, beschmunzelt und bestaunt. Ich liebe die Schilderbeiträge einfach sehr.Aber das mit den 30 Minuten saufen ohne mit den Rollstuhl geht mir nicht mehr aus dem Kopf.Und Du/Ihr seid daran schuld. So kann ich die Franzosen doch nie wieder ernst nehmen 😀

        Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: