Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Nur noch drei Kilometer …

… und


ihr


seid


alle


eure


Sorgen


los.

Entdeckt und mit einem Schmunzeln fotografiert auf einer Radtour in Mecklenburg.

Advertisements

14 Antworten zu “Nur noch drei Kilometer …

  1. Hausfrau Hanna 26. August 2013 um 16:52

    Dann nichts wie hin,
    liebe Frau Flohnmobil,
    dauert zu Fuss nicht einmal ein Stündchen… 🙂

    Herzlich in einen entspannten Abend
    Hausfrau Hanna

    Gefällt mir

  2. notiznagel 26. August 2013 um 20:05

    Wer es glaubt der geh ……….die drei Kilometer.
    Meint Müller

    Gefällt mir

  3. hrzcamper 27. August 2013 um 07:16

    Da waren wir auch schon und haben gesehen – unsere Ferien http://www.wir-reisen.ch/Wir_Reisen/03/03.html

    Liebe Grüsse

    Urs

    Gefällt mir

  4. Seifenfrau 27. August 2013 um 08:16

    ..kannst du bitte die Postleitzahl dazu angeben, damit ich mich auf den Weg machen kann…
    😉

    Gefällt mir

  5. Spottdrossel 27. August 2013 um 16:24

    Besser als in Thüringen, da habe ich die Straße „Neue Sorge“ entdeckt 😦

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: