Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Die Guten ins Töpfchen…

Erbsen kenne ich daheim nur aus dem Tiefkühlfach. Gut, theoretisch noch aus der Konservendose, aber nur theoretisch, da ich ausser Pelati keine Gemüsekonserven kaufe.

Hier in Schweden wurde ich wieder einmal in die gute alte Zeit zurückversetzt. In die Sommerferien meiner Kindheit, wo ich jeweils meiner Grossmutter half, Erbsen zu knacken. Wie ich das liebte! Die freudige Überraschung bei jedem Stängeli aufs Neue. Wie viel Erbsen würden drin sein? Zusammen mit meiner längst verstorbenen Grossmutter sass ich jeweils am Abend vor dem Bauernhaus auf einer Bank, jede von uns ein Plastikbecken auf den Knien, das voller ungeknackter Erbsenhülsen war. Allmählich traten mehr und mehr Erbsen zum Vorschein, während die Hülsen in ein separates Becken wanderten. Es hatte so etwas Kontemplatives, Beruhigendes. Es war einfach schön. Vor allem wahrscheinlich, weil ich es machen durfte und – im Gegensatz zu meiner Grossmutter – nicht nach einem langen Arbeitstag auf dem Feld noch machen musste.

Gestern konnte ich wieder mal in diesen Erinnerungen schwelgen. Zuerst bei der Ernte der Erbsen, dann beim Aushülsen. Der grösste Genuss folgte zweifellos erst später – auf dem Teller.

Advertisements

8 Antworten zu “Die Guten ins Töpfchen…

  1. Silberdistel 31. Juli 2013 um 17:23

    Ich durfte meiner Großmutter auch helfen, die Erbsen “auszupacken“. Allerdings war mein größter Genuss der, von den süßen frischen Erbsen zwischendurch welche zu naschen.
    Dein Beitrag war auch für mich eine Erinnerung an schöne Zeiten 🙂 Danke dafür!

    Gefällt mir

  2. Seifenfrau 31. Juli 2013 um 19:10

    Ich seh schon: dein Praktikum auf dem Land tut dir gut!

    Gefällt mir

  3. notiznagel 1. August 2013 um 21:14

    Immer das Gleiche, viel Verpackung wenig Erbse.
    Für Zwei könnte es reichen.

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: