Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Kräht der Hahn auf dem Mist…

… ändert das Wetter oder es bleibt wie es ist. Meint das Sprichwort.

Einige Impressionen des heutigen Tages:

Zwei Stunden später:

Die erste Abfahrt auf noch fast jungfräulicher Piste.

Die ersten zarten Schleierwolken liessen sich erst am frühen Nachmittag blicken.

Und nun frage ich euch: Hat sich das frühe Aufstehen gelohnt oder nicht?

Advertisements

7 Antworten zu “Kräht der Hahn auf dem Mist…

  1. pixelspielerei 16. März 2013 um 22:32

    Oh ja, das hat es. Zumindest wenn ich nach der Menge der soeben meine Augen vor Sehnsucht verlassenden Tränen gehe! ☺ Herrlich, super schön! Ich vermute mal, dass das ein grandioser Tag für Dich war. Gut so, weitermachen! 😉

    Gefällt mir

    • Flohnmobil 16. März 2013 um 22:42

      Da stellt sich bei mir immer so ein leicht beklemmendes Gefühl ein, wenn ich weiss, dass DU meine stümperhaft fotografierten Bilder angeschaut hast.
      Aber du hast recht, es war ein fantastischer Skitag heute. Aber für morgen werde ich den Wecker von 5.30 Uhr wieder um ein paar Stunden vorstellen. Oder am besten gleich im Schrank verstecken, ist ja Sonntag.

      Gefällt mir

      • pixelspielerei 16. März 2013 um 22:52

        Hallo?! Da nehmen wir uns doch wohl nix! 😉 Außerdem kommt es auf das Auge hinter der Kamera an und darauf, was für schön Motive man entdeckt. Deine Küste, die saftig grüne Wiese und hier diese Fotos … einfach wunderbar! So richtig zum Durchatmen und Genießen!

        Es ist leider schon einige Jahre her, dass ich zuletzt die Pisten herunter gerast bin. Das hat mir immer sehr viel Spaß gemacht. Und dann auch noch solch ein Wetter! Besser geht es gar nicht.

        Sonntags sind die Pisten ja meist eh übervoll. Da kann man dann ruhig mal ein bisschen länger mit den Ohren auf dem Kissen kleben! 😉

        Gefällt mir

  2. Brigitte 17. März 2013 um 08:46

    Ich sitze da mit offenem Mund und staune! und rechne nach wie viele Jahre es nun schon her ist, seit ich zum letzten mal auf den Bretten stand!
    Seit drei Jahren möchte ich eigentlich immer wieder, wenn ich in der CH bin, einmal auf den Säntis…. aber der Hahn kräht immer zu bedecktem oder garstigem Wetter…
    Gnüss äs ond än schönä Sonntig
    ♥-lich brigitte

    Gefällt mir

    • Flohnmobil 17. März 2013 um 12:11

      Vielleicht hast du den falschen Güggel erwischt.
      Ist halt schon schade, wenn man nur ein kleines Zeitfenster für einen Ausflug hat und genau dann macht Petrus nicht mit. Das kenne ich zur Genügen vom Reisen.

      Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: