Flohnmobil – im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Für die nächsten 365 Tage

Ich wünsche euch fürs neue Jahr alles Gute,

viel Schwein

und die nötige Gelassenheit,

um im Trubel des Alltags die Übersicht zu bewahren.

About these ads

13 Antworten zu “Für die nächsten 365 Tage

  1. Silberdistel 31. Dezember 2012 um 17:28

    Oh ja, vielen Dank, das riecht … äh … liest sich gut. Auch Dir eine riesengroße Schweinerei im nächsten Jahr, damit das Glück immer anhält und bei Dir zuhause einzieht.
    Liebe Grüße und komm gut nach 2013 – mit einer sanften Landung, damit Du gut und beschwingt ins neue Jahr starten kannst.
    Das wünscht die Silberdistel

  2. pixelspielerei 31. Dezember 2012 um 17:48

    Ein super Foto! ;-) Damit kann ja dann echt nix mehr schiefgehen! Dir wünsche ich das Gleiche, danke!

  3. runningtom 31. Dezember 2012 um 20:11

    Ich wünsche Dir ein glückliches und gesundes Neues Jahr und uns wieder viele spannende Posts von Dir ;-)

  4. Regula 31. Dezember 2012 um 21:51

    Ich wünsche Dir alles Gute fürs neue Jahr, viele sonnige Tage und viel Zeit!
    LG Regula

  5. Seifenfrau 1. Januar 2013 um 10:10

    Danke, Bea,
    Dir auch.
    Dazu hätte ich gerne noch eine Putzfrau heute morgen… ;-)

  6. Flohnmobil 1. Januar 2013 um 14:35

    Ich kann euch Allen versichern, dass ich
    a) gut ins neue Jahr gestartet bin
    b) weiterhin an dieser Stelle Posts veröffentlichen werde (welcher Natur auch immer…)
    c) leider keinen direkten Draht zu einer Putzfrau habe (sonst würde ich sie selber ins Boot holen)

    Vielen Dank, dass ihr mir auch im Jahr 2013 treu bleibt.
    Bea

  7. Wilde Henne 1. Januar 2013 um 21:57

    Dir auch alles Gute im 2013 – ich freue mich auf ein interessantes Flohnmobil-Bloggerjahr :-)

  8. menzeline 3. Januar 2013 um 10:08

    Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein frohes, gesundes neues Jahr.
    Das Foto mit den kleinen Ferkeln ist richtig entzückend.
    Liebe Grüße
    menzeline

    • Flohnmobil 3. Januar 2013 um 12:48

      Danke, liebe Menzeline, auch dir alles Gute im 2013.
      Viel spannender wäre ein kleines Filmchen der Begebenheit mit den Ferkelchen gewesen. Als ich dazustiess, waren nämlich alle noch ruhig am schlafen. Dann regte sich Eines, stieg über die Köpfe der Anderen hinweg und das Gewusel ging los. Ganz wie im richtigen Leben.

  9. Gabi 12. Januar 2013 um 00:48

    Ich weiß, ich bin ein bisschen spät dran, aber ich wünsche Dir trotzdem alles Gute fürs heurige Jahr.
    LG Gabi

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 55 Followern an

%d Bloggern gefällt das: